Spaß an komplexen Herausforderungen. Und Sie zusammen im Team meistern. Das ist mein P-Faktor. - Dennis B., Projektleitung Webwerk

Service Delivery Manager*in im Geschäftsfeld IT und Projektmanager*in im Fachbereich PMO

Pfennigparade SIGMETA GmbH

Kennziffer:
SIG07693
Vertragsart:
Vollzeit
Wochenarbeitszeit:
40 Stunden
Einsatzort:
München
Startdatum:
sofort

Spaß bei der Arbeit? Na klar! Keine Frage, dass wir unseren Job top professionell machen, aber eben mit extraviel Humor, Kompetenz und einem „Ja“ zum Menschen aus tiefstem Herzen. Diese Kombination nennen wir den P-Faktor. Und wenn Sie ihn besitzen, möchten wir Sie gerne kennenlernen!

Die Pfennigparade beschäftigt rund 2500 Mitarbeiter mit und ohne Körperbehinderung. Inklusion ist unser Arbeitsalltag und unser übergreifendes gesellschaftliches Ziel.

Ein gutes Beispiel dafür liefern unsere inklusiven IT- und Technikteams. Ihre Aufträge decken ein breites Spektrum ab, aber eines bleibt immer gleich: die hohe Servicequalität, mit der sie sich jedem Projekt widmen. Gemeinsam die beste Lösung für interne und externe Kunden auszutüfteln, das macht ihnen jeden Tag von neuem Spaß – und ihre Auftraggeber zu Stammkunden. Unter diesen befinden sich u. a. namhafte Wirtschaftsunternehmen, die nach Bedarf auch vor Ort betreut werden. Wenn Sie also neben den einschlägigen Fachkompetenzen große Freude an Dienstleistung und Zusammenarbeit mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weiterlesen

WIR LEBEN INKLUSION

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sie sollten Spaß haben …

  • an der eigenverantwortlichen Steuerung und Umsetzung bestehender Kunden-Aufträge/-Projekte.
  • an der Ermittlung neuer Kundenforderungen und der Übersetzung in Servicelösungen in unserem IT-Dienstleistungsportfolio.
  • an der Kundenbetreuung und -beratung durch regelmäßige Feedbackgespräche mit dem Kunden.
  • an der fachlichen Führung der Teammitglieder innerhalb der Kundensituation.
  • am Agieren in internen und externen Projekten im IT-Umfeld nach der PRINCE2-Methodik.
  • an der Koordination von Mitwirkenden und Stakeholdern im Projekt.
  • Ansprechpartner innerhalb definierter Eskalations-Stufen zu sein.

Zu uns passen Sie, wenn Sie …

  • motiviert sind, IT-Service-Teams unternehmerisch zu führen.
  • die Balance zwischen den Anforderungen und Aufgaben als Rehabilitationsunternehmen und den marktwirtschaftlichen Herausforderungen schaffen.
  • mehrjährige Berufserfahrung im IT-Service und Account-Management bei Mittelständischen- und Großunternehmen haben.
  • mit komplexen Prozesslandschaften und Methoden wie ITIL/COBIT/PRINCE2 vertraut sind.
  • eine Persönlichkeit besitzen, die sich durch lösungsorientiertes Handeln und einer ausgesprochenen Hands-On Mentalität auszeichnet.

Wir bieten Ihnen …

  • Arbeit in gemischten Teams mit Kollegen*innen mit und ohne Körperbehinderung.
  • eine sinngebende Tätigkeit mit sozialer Verantwortung.
  • familienfreundliche Arbeitszeiten (Gleitzeit).
  • Home-Office.
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie 30 Tage Urlaub.
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • moderne Arbeitsplatzausstattung.
  • die Übernahme eines eigenen Verantwortungsbereichs und eigene Projekte.

Bitte geben Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben Sie den :P-Faktor? Dann bewerben Sie sich ganz einfach online, so können wir Ihre Unterlagen noch schneller bearbeiten als per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Pfennigparade SIGMETA GmbH
BBS Bewerberservice
Schleißheimer Straße 282
80809 München

Ansprechpartner:
Claudia Polster
Bewerberservice
Telefon: 089 8393-8544
E-Mail schreiben